Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook



Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/tierischesmagazin  

Kostenfreier Eintritt für Kinder im Kostüm.

(tm) Lebensfreude statt schauriger Grusel: Der Zoo Leipzig feiert am Dienstag, 31. Oktober 2023 sein buntes Halloween-Spektakel. In Anlehnung an die südamerikanische Tradition des Día de los animales Muertos, wird es ein buntes Fest mit zahlreichen Aktionen und Abenteuern geben.



Zudem dreht es sich inhaltlich um bereits ausgestorbene Tierarten sowie die gegenwärtigen Artenschutzanstrengungen. Das Halloween-Spektakel beginnt für große und kleine Zoofans um 10:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr.



Das vielfältige Hitradio RTL-Bühnenprogramm mit den Livebands Los Cubanitos und Los Cumbiancheros sowie Auftritten der Tanz-Zentrale Leipzig und Bailísima führt durch den langen Tag, der mit Stockbrot, Kürbissuppe sowie zahlreichen anderen Leckereien flankiert ist. Bullis Bande ist ebenso dabei wie verschiedene Markstände mit Kunsthandwerk aus Mexico.



Tipp: Alle Kinder im Halloween-Kostüm erhalten an diesem Tag kostenfreien Zooeintritt. Das Halloween-Programm gibt es unter www.zoo-leipzig.de/halloween



In den kommenden Monaten stehen die Tierhäuser wieder vermehrt im Fokus der Besuchergunst. In der Tropenerlebniswelt Gondwanaland hat das Ozelotjungtier den Besuch vom Tierarzt zur Jungtierprophylaxe und Geschlechtsbestimmung gut gemeistert. Das knapp zwei Monate alte Jungtier von Daphne und Pinchu ist ein Weibchen und wurde vom Pflegerteam auf den Namen „Amira“ getauft.



Wer den Herbst und Winter im Zoo und den wohlig-warmen Leipziger Tropen genießen möchte, profitiert ab Mittwoch, 1. November 2023 von den Winterpreisen. Tages- und Abendkarten sind auf www.zoo-leipzig.de/tickets zu erhalten. Der Zoo hat ab dem 1. November 2023 täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.









Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/tierischesmagazin  

Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook